Zu Ehren unserer letzjährigen Veteranen Walti Stutz und Stefan Schnegg reisten 22 Musikantinnen und Musikanten mit Anhang nach Luzern ins KKL.

       kkl










Nach einer interessanten Führung durch das „Innenleben“ des ausgeklügelten Zentrums durften wir uns als Einstimmung auf das Konzert der Luzerner Bürger Brass-Band “Una notte Italiana“ in einem italienischen Restaurant verwöhnen lassen.

Wortwörtlich von der ersten Reihe aus durften wir  die grandiosen Overtüren und Gesänge geniessen.

Es war ein wunderbarer Abend und wir freuen uns bereits jetzt auf die neuen Veteranen, um wieder einen Ausflug in Angriff nehmen zu können.

Suchen